Box und Büchse

Wer sind deine Ordnungshelfer?

Mithilfe kleiner Büchsen und verschieden großer Boxen schaffst du Ordnung in deinem Zuhause. Dabei sind diese Behälter nicht zwangsläufig aus Holz – im Gegenteil zu ihrer sprachlichen Wurzel.

Die Büchse geht auf das griechische Wort pyxís zurück, das eine Büchse aus Buchsbaumholz bezeichnete – entsprechend dem pýxos ,Buchsbaum‘.

Sie war ursprünglich ein kleiner Behälter aus Buchsbaumholz, in dem bis ins 14. Jahrhunderte Arznei oder Salben aufbewahrt wurden. Aufgrund ihrer zylindrischen Form benannte man im 15. Jahrhundert auch die zylindrischen Rohre der Handfeuerwaffe danach.

Die englische Box, die französische boîte und die Autobuchse haben übrigens allesamt den gleichen Ursprung.

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Impressum